Mit guten Inhalten gute Interessenten gewinnen

Mit guten Inhalten gute Interessenten gewinnen

So funktioniert ContentMarketing

Wenn es darum geht, neue Kunden oder Mitarbeiter zu gewinnen, dann steht das Marketing mit Inhalten (Content-Marketing) weit oben in der Liste der erfolgreichen Aktivitäten. 

Auf den ersten drei Plätzen stehen:

  • Empfehlungen von Bekannten,
  • redaktionelle Inhalte und
  • Online-Bewertungen 

Weit abgefallen sind dahinter die klassische Anzeigenwerbung. Das geht aus einer Statistik aus dem Jahr 2017 hervor, die die Ergebnisse einer Statista-Umfrage zum Vertrauen in ausgewählte Werbeformen in Deutschland zeigt.

Das Problem: Als Unternehmer selbst für ein funktionierendes Marketing über spannende Inhalte zu sorgen, kostet Zeit und macht selten wirklich Spaß. Wie im Handwerk auch, so gibt es spezialisierte Experten für das Erstellen von Texten, die Optimierung für Suchmaschinen oder die Platzierung der Texte auf den Plattformen, auf denen die Zielgruppe unterwegs ist.


Die Kernfrage: Wonach suchen Mitarbeiter und Kunden, wenn Sie ein Unternehmen suchen?

Mit eigenen und spannenden Inhalten steht ein Unternehmen bei Google in den Suchergebnissen immer ganz oben. Das liegt am Algorithmus, der individuelle und redaktionell erstellte Inhalte belohnt und bewertet, was für die Leser interessant ist.

Es ist wichtig über die Themen zu schreiben, die den Kunden am Herzen liegen. Bei einem Dachdecker zum Beispiel – woran erkenne ich einen guten Dachecker, wie stelle ich sicher, dass mein Dach Hitze und Kälte standhält etc.

Bei einem Maler sind es die angenehmen Themen wie Trendfarben und die Wirkung von Farben in Räumen genauso wie über Probleme zum Beispiel – Wie schaffe ich es Schimmel dauerhaft zu beseitigen?

Man spricht immer davon eine Sogwirkung zu erzeugen, einzigartig zu sein: wie schaffe ich es als Handwerksunternehmen mich so zu präsentieren, dass die Kunden nur mit mir arbeiten wollen?

Spannende Themen und einzigartige Geschichten, sind es, die zeigen was ein Unternehmen auszeichnet 

z.B. das Dach, welches der Großvater gedeckt hat und die Enkel liebevoll sanieren – das zeigt Leidenschaft, Spezialwissen, Tradition und Engagement und all das ist echt.

z.B. der Naturholzschreiner, der sich beim Anblick des Holzes schon überlegt, ob es ein Tisch oder ein Stuhl wird und wie er das Individuelle des Holzes am Schönsten zur Geltung bringt.

z.B. der Einzelhändler, der jeden Morgen um 5 Uhr den Wetterbericht hört und dann frisch die Ware bestellt. Wenn die Sonne scheint mehr Salat etc. – er tut dies, weil er seine Kunden kennt und alles möglichst frisch möchte.

Menschen suchen aus einem bestimmten Grund im Internet:

  1. Sie haben ein konkretes Problem (z.B. Wasserrohrbruch)
  2. Sie wollen Ideen gewinnen (z.B. Wie kann ich mein Wohnzimmer umbauen)
  3. Sie suchen ein konkretes Produkt (z.B. wo kann ich einen Wintergarten kaufen)
  4. Sie haben ein spezielles Thema (z.B. Energiesparen)

Finde die echten Leidenschaften und bringe sie mit den Wünschen der Kunden zusammen. - Tue Gutes und rede darüber. Das betrifft auch das Thema Sponsoring.

Endlich gibt es eine Lösung für das Handwerk 

Wir haben uns etwas überlegt, bei dem Du als Unternehmer kaum noch sagen kannst, "das ist mir zu kompliziert, dauert zu lange oder übersteigt meine Fähigkeiten":

Gemeinsam mit der Agentur von Markus Zahner habe ich für Handwerksunternehmen ein Paket geschnürt, das die Sichtbarkeit im Netz wie mit einem Autopiloten ermöglicht. 

Auf Wunsch befreien wir Dich als unseren Mandanten komplett von der Notwendigkeit, selbst Inhalte zu erstellen. Möglich wird dies durch den Redaktionsplan, den wir gemeinsam regelmäßig besprechen und die Inhalte lassen wir dann von Profis schreiben und wirksam platzieren.

Da die Texte nur dann wirklich gut wirken, wenn sie den individuellen Expertenstatus in den Mittelpunkt stellen, führen wir zu jedem vorbereiteten Artikel ein kurzes Interview mit einem Experten aus Deinem Unternehmen und sorgen dadurch für individuelle und einmalige Beiträge.

Was wir für Dich erreichen können:

Oberstes Ziel ist es, die Bekanntheit bei spannenden Interessenten zu entwickeln und auszubauen. Du positionierst Dich und Dein Unternehmen als Experte und bekommst Reichweite. Dabei bespielen wir sowohl das Internet als auch die klassischen Printmedien. 

In Zeiten des Fachkräftemangels sorgen wir selbstverständlich auch für die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber.

So gehen wir dabei vor:

Du wirst mit Beiträgen und Meldungen in den Medien präsent, wo sich Deine Zielgruppe tagtäglich aufhält. Wir generieren spannende Inhalte für die jeweilige Zielgruppe (Interessenten, neue Mitarbeiter) und zwar ohne, dass Du Dich mit dem Erstellen von Texten oder der Technik auseinandersetzen musst. Nicht einmal die Online-Internetseite, mit der wir die Inhalte verbreiten, brauchst Du zu erstellen, zu pflegen oder zu aktualisieren. 

Das bringt es Dir:

Du kannst das Arbeiten an Deiner Sichtbarkeit und Präsenz gar nicht mehr durch die operative Hektik vergessen. - Du hast die Aufgabe der Reichweitengenerierung komplett delegiert. Wir kümmern uns darum!

Durch die Nutzung von Marketing über spannende Inhalte investierst Du deutlich weniger in einmalig wirksame Anzeigen. Du bist mit Deinen spannenden Inhalten dauerhaft und regelmäßig bei Deiner Zielgruppe präsent. 

Du definierst mit uns Deine (Marketing) Ziele, wir sorgen für die Sichtbarkeit in den Medien, die für Dich relevant sind.

So funktioniert die Umsetzung

Für die Umsetzung erstellen wir für Dich eine Internet-Plattform als Landeseite. Diese suchmaschinenoptimierte Seite enthält drei Bereiche für spannende Themen:

  1. Ein Bereich für Problemlösungen, Erfolgsgeschichten, Anwenderberichte, Projektbeschreibungen, Referenzen
  2. Ein Bereich für die Presse
  3. Ein Bereich für News und Aktuelles aus dem Unternehmen (Mitarbeiter-Veranstaltungen, Schulungen, Produktentwicklungen, Auszeichnungen, Politiker- und Prominentenbesuche, Events, Messeberichte)

Dieses Budget ist notwendig

Du bezahlst nur die Strategiefindung, die Entwicklung des Redaktionsplans und die Einrichtung und Anpassung des Systems entsprechend Deines derzeitigen Internet-Auftrittes.

Dein bisheriger Internetauftritt bleibt bestehen. Du erhältst eine, auf die Reichweitengenerierung optimierte Plattform zusätzlich mit einer zusätzlichen Internetadresse. Diese Internetadresse wird das Ziel der künftigen Bewerbung sein. Auf diese Seite laden wir Deine Zielkunden und mögliche neue Mitarbeiter ein und verweisen dann erst auf die Homepage. 

So ist der Ablauf

  1. Einstündiges, kostenloses Beratungsgespräch als Onlinemeeting oder per Telefon
  2. Ein Workshop vor Ort zur Ermittlung der richtigen Strategie und Entwicklung des Redaktionsplans (einmalig 1.480,- EUR zzgl. USt. inkl. Reisekosten und ggf. Übernachtung). Danach hast Du eine genaue Strategie und Vorgehensweise und wir können auf dieser Basis ein treffsicheres Budget ermitteln.
  3. Als nächstes richten wir die Inhalts-Plattform ein, die sich an dem Layout Deiner bestehenden Firmendarstellung orientiert. (einmalig 2.500,- EUR zzgl. USt.)
  4. Aus dem Workshop und dem Redaktionsplan vereinbaren wir für ein halbes Jahr eine Monatspauschale. In ihr enthalten ist der Betrieb der Plattform und die Optimierung für die Auffindbarkeit. Pro Monat erstellen wir einen längeren Artikel (rd. 1000 Zeichen) und zwei bis drei kürzere Beiträge sowie die Aufbereitung zur Verteilung in den angestrebten Zielmedien - also auch die Verteilung an die Presse. Bei den meisten Unternehmen starten wir mit einem Budget um die 500,- Euro pro Monat. 
  5. Auf Wunsch ergänzen wir die Inhalte um die Erstellung wirksamer Videos und gesonderter Landeseiten für die Mitarbeitergewinnung. Diese einmaligen Investitionskosten sind geringer als die Schaltung einer Anzeige in der lokalen Presse und sind bislang immer erfolgreicher verlaufen. 
Mit unserem Content-Marketing-Paket deckst Du mindestens 80 Prozent deiner notwendigen Werbeaktivitäten zur Gewinnung von neuen Kunden und Mitarbeitern ab.

Nach dem ersten halben Jahr kannst Du jederzeit Deine Monatspauschale anpassen - die Inhalte, die in der Zeit erstellt wurden, gehören selbstverständlich Dir und Du kannst sie auf Wunsch auch auf eine andere Plattform umziehen lassen. 

So nutzt Du das Angebot: 

Vereinbare einfach einen Termin für das erste kostenlose Gespräch. Entweder, in dem Du hier auf der Seite das Kontaktformular verwendest oder Dir gleich einen Termin raussuchst, der bei Dir passt: https://calendly.com/moortz

Los geht es ... 

Willst Du Infos haben, 
wenn ein neuer Artikel erscheint?

Ich will dich ausdrücklich (DSGVO-konform) warnen: Wenn Du hier Deine E-Mail-Adresse angibst, bekommst Du bequem den aktuellen Input von mir, sobald etwas online geht.
Ich kann davon nur abraten, denn die Themen sind vielfältig und es gibt mehrmals im Jahr spannende, neue, anregende Beiträge*.

Anhören mit Apple PodcastAuf Facebook-Seite gehenBlog mit Feedly abonnieren

© 2017 Thorsten Moortz - Impressum und Datenschutzerklärung