Darfst Du WhatsApp bald nicht mehr benutzen?

Darfst Du WhatsApp bald nicht mehr benutzen?

Zunächst (um es mit dem Hitchhiker's Guide to the Galaxy zu halten):

DON'T PANIC


Es wird in den letzten Tagen sehr viel darüber geschrieben und berichtet, dass eines der liebsten Kommunikationsmittel demnächst strafbar sein soll. Schlimm an den Veröffentlichungen der letzten Tage ist vor allem, dass durchaus richtige Informationen des ZDH falsch interpretiert oder zitiert werden. 

Grund und Anlass genug, einmal etwas genauer hin zu schauen und über die Alternativen zu diskutieren - oder sagen wir besser: Über die Chance zu sprechen, jetzt Deine betriebliche Kommunikation über Projekte und Baustellen einfach und unkompliziert zu verbessern. 

Hier kommen gleich drei Versionen des Interviews mit Jan Schurkus von www.memomeister.de

Version 1: Der Podcast


Version 2: Kurzes Interview

Version 3: Längeres Interview mit mehr Details


Linkempfehlung ZDH Zentralverband Deutsches Handwerk:

https://www.zdh.de/presse/beitraege/die-neue-datenschutzgrundverordnung-fragen-und-antworten/?L=0

https://www.zdh.de/fachbereiche/organisation-und-recht/datenschutz/datenschutz-fuer-handwerksorganisationen/

Willst Du Infos haben, 
wenn ein neuer Artikel erscheint?

Ich will dich ausdrücklich (DSGVO-konform) warnen: Wenn Du hier Deine E-Mail-Adresse angibst, bekommst Du bequem den aktuellen Input von mir, sobald etwas online geht.
Ich kann davon nur abraten, denn die Themen sind vielfältig und es gibt mehrmals im Jahr spannende, neue, anregende Beiträge*.

Anhören mit Apple PodcastAuf Facebook-Seite gehenBlog mit Feedly abonnieren

© 2017 Thorsten Moortz - Impressum und Datenschutzerklärung