Online-Kurs für Handwerker-Unternehmer

Endlich für alle Leistungen bezahlt werden,
die Du für Deine Kunden erbringst!

Wenn wir Produkte nur noch zum Internet-Preis
verkaufen können, wer bezahlt dann:
Aufmaß, Gestaltungsplanung, Bemusterung, Angebot, Ausführungsplanung, Umsetzungsplanung, Gewerke-Koordination, Einkaufskoordination, Projektabwicklung, Baustellenbegleitung, Qualitätskontrolle? 

"Wie soll ich denn, bitteschön, vom Aufmaß über die Gestaltungsplanung, die Ausführungsplanung bis zur Baubegleitung und Bauabnahme meine Leistungen bezahlt bekommen?"

Bei dieser Frage setzt der Kurs an

In 7 kurzen Einheiten präsentiere ich Dir den erfolgreichen Weg, den Handwerker eingeschlagen haben. Das Ergebnis: Mehr abrechenbare Leistungen und bis zu 500 Euro mehr Ertrag pro Auftrag. 

Klingt wenig? Dann multipliziere den Ertrag mit der Anzahl der Projekte pro Jahr und dann mal 10 Jahre. Klingt die Summe spannender? Dann los!

Das praktische an diesem 
Online-Workshop-Format

  • Du bestimmst das Lerntempo, denn Du arbeitest die Lektionen in Deiner Geschwindigkeit ab
  • In der Facebook-Gruppe kannst du Dich mit anderen Teilnehmern austauschen und siehst, wie sie das Thema angehen
  • Im Online-Chat diskutieren wir die Umsetzung und tauschen Erfahrungen aus

"Endlich brauchst Du Dich nicht mehr für Deine Leistungen und Deine Preise zu rechtfertigen und die Kunden haben auch ein gutes Gefühl, denn sie wissen wofür Sie ihr Geld bezahlen." 

Inhalte und Ziele des Kurses:

Hauptziel: Du lernst eine garantiert umsetzbare Möglichkeit kennen, wie Du künftig die bisher durch Deine Produktpreise subventionierten Leistungen abrechnen kannst. 

Themenbereiche:

  • Weshalb wir in Zukunft nur noch unsere Expertenleistung verkaufen
  • und an den meisten Produkten nur noch wenig verdienen werden.
  • Inszenierung der Leistungen beim Erstkontakt
  • Weg von den Produkten hin zu den Themen und Leistungen
  • Leistungen für Kunden vorzeigbar machen
  • Leistungen im Angebot aufführen
  • Re-Organisation der eigenen Angebotssoftware in Richtung Leistungen

Voraussetzungen:

  1. Du bist Handwerker aus Leidenschaft
  2. Du willst wirklich damit beginnen, Deine Leistungen abzurechnen
  3. Du möchtest Dich mit Anderen in der Entwicklungsphase offen und kollegial austauschen und dran bleiben
  4. Eine Facebook-Gruppe ist für Dich nicht die Achse des Bösen und Du willst Dich in einer Facebook-Gruppe engagieren
  5. Du bist Dir im Klaren darüber, dass dieser Prozess langfristig ist und keine Sofort-Erfolge zu erwarten sind
  6. Du bist bereit, in Deiner Organisation und Deinem persönlichen Vorgehen bei der Angebotserstellung etwas zu verändern
  7. Du willst 7 Wochen lang pro Woche mindestens eine Stunde investieren, um künftig mehr Ertrag pro Auftrag zu erzielen.

Wer steckt eigentlich hinter dem Kurs?

Mein Name ist Thorsten Moortz.

Ich bin Trainer, Berater und Coach für die Marketing-Kommunikation Handwerk.

Bereits seit 1989 bin ich ausschließlich in der Baubranche aktiv. 

Dieser Kurs ist das Ergebnis aus zwei Jahren Coaching und Umsetzungsarbeit im Handwerk. Praxiswissen auf den Punkt gebracht. 

Mir ist es wichtig, dass Du mit mit meinem, für jede Betriebsgröße umsetzbaren, System weniger Stress hast und mehr Ertrag erzielst.

Starte jetzt,

nicht irgendwann...

... denn dann musst Du reagieren. 

Jetzt kannst du noch bestimmen, wie die Spielregeln sind. 

Du kannst jederzeit mit dem Kurs beginnen. 

Außerdem: Der Preis beträgt im Aktionszeitraum bis zum 30.10. statt der üblichen Kursgebühr von 189,- €  nur

78 ,- € inkl. USt. für den gesamten Kurs.
Keine weiteren Kosten. 

Hier klicken um zu starten

Meine persönliche Garantie: Wenn Dir der Kurs nicht bringt, was Du Dir erhofft hast, bekommst du Dein Geld zurück. 

© 2017 Thorsten Moortz - Impressum und Datenschutzerklärung